so wieder ein Wochenende fast vorbei->halben Tag verpennt, aber war mal wieder nötig und tat sehr gut.
ein wochenende in der Stadt, die nie mein zu Hause sein wird, aber ich habe mich seit langem mal wieder sehr wohl hier gefühlt. in den letzten Monaten war es immer schwer länger hier zu bleiben ohne mich durch genug Arbeit abzulenken..aber dieses we hat mir gezeigt, dass es auch anders geht. ich habe mich amüsiert und kann mich doch hier auch wohl fühlen. ein wichtiger Grund dafür ist die wg und die beste Mitbewohnerin -> endlich eine Art Bezugsperson hier...
dieses Wochenende konnte mich nichts wirklich runterziehen..naja was ich auch erst seit gestern abend sagen kann..
es ist schön, dass sich mein Kopf von einem Menschen gelöst hat, der eine Zeit lange meine Gedanken eingenommen hat..der mir das Leben sehr schwer gemacht hat (wobei... ich habe mir das Leben mit ihm eher schwer gemacht)...ich hatte keine Motivation verspürt, es hat mir kein Spaß gemacht..
aber ich kann sagen, ich bin zufrieden...denn es macht mir wieder SPaß..
Angst macht mir nur die Entscheidungen die in den nächsten Wochen auf mich zukommen..werde ich von meinen Favoriten genommen, wenn nicht-> geht eine Welt unter und wenn ja, ist mein Favorit auch wirklich noch mein Favorit?!ich habe Angst falschen Entscheidungen zu treffen, aber eh was sind schon zwei Jahre..die gehen schnell vorbei...und außerdem ist meine Motivation wieder da...ich bin zufrieden...fein

19.7.09 17:43

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung